AWS Favoriten sind zurück – wo sie hingehören

Vor einigen Wochen änderte AWS den Look der Console dramatisch. Zusammen mit dieser sehr modischen Anpassung verschwanden die so praktischen Favoriten-Icons aus der Headbar in AWS. Sie waren nicht wirklich weg, aber verschwanden in ein Dropdown-Menü.

Altes Design mit Favoriten:

Neues Design ohne Favoriten:

Nach einer Gewöhnungsphase stellte sich heraus, dass dies für die meisten Kollegen und Kolleginnen bei tecRacer keine Option darstellte. Also ergriff einer unserer Kollegen kurzerhand die Initiative und programmierte ein Browser-Plugin. Mit diesem Plugin erstrahlen die liebgewonnenen Favoriten-Icons in der Headbar nun wieder in ihrem alten Glanz. Im Plugin lässt sich sogar einstellen, ob die Favoriten mit Label oder nur als Icon angezeigt werden sollen.

Die Browser-Plugins sind verfügbar für Google-Chrome und Mozilla Firefox:

Zum Google-Chrome Plugin ►

Zum Firefox Plugin ►